Sunnehörnli 2246 m (S/B/WS) Andreas Walder

TourengruppeSektion, Skitour
Startdatum16.2.20
Enddatum16.2.20
Anmeldeschluss10.2.20
Anmeldenhttps://touren.sac-hoherrohn.ch/tours/view/5d9747c1-486c-4fc7-bef6-01f0ac120018
Beschreibung

16.2.2020 [So] Mit Seilbahn auf die Weissenberge, dann Aufstieg zum Sunnehörnli, bei sicheren Verhältnisse Abfahrt nach Matt

Die obigen Angaben stammen aus unserem Tourenreservationssystem (climbIT).

Tourenbericht

TeilnehmerInnen
Susanne Hitz, Ueli Köppli, Sven Kaspar, Christine Wyssling, Sam Lessani, Lea Bachmann, Martin Wullschleger
Verhältnisse
Lawinenbulletin erheblich

Mit Klick auf das Bild geht’s zur Bildergalerie…

+5° auf 2000 m und Föhn sind nicht die besten Voraussetzungen für eine Skitour. Trotzdem starten acht HoherröhnlerInnen um 08:30 Uhr auf den Weissenberge Richtung Sunnehörnli. Es sind wenig Türeler auf dieser Modetour unterwegs.

Weiter oben haben wir Sicht auf den Gipfelgrat. Dieser ist komplett abgeblasen. Wir ändern unser Ziel und steigen auf den Fugboden, Punkt 2036m. Die Sonne drückt langsam durch den Wolkendeckel.

In der Abfahrt fordert der schwere tiefe Nassschnee unsere Skitechnik. Auf der Terrasse des Bergrestaurant löschen wir bei diffusem Sonnenlicht unseren Durst.

Trotz den nicht optimalen Bedingungen durften wir ein schöner Tourentag zusammen erleben.

BerichterstatterIn
Andreas Walder