Schrina Hochrugg unter den Churfirsten (AW/B/WS+ – T4) Peter Hausmann

TourengruppeAlpinwandern (T4-T6), Sektion, Senioren
Startdatum8.7.20
Enddatum8.7.20
Anmeldeschluss4.7.20
Anmeldenhttps://touren.sac-hoherrohn.ch/tours/view/5dab1bb1-3298-4e96-ab74-0221ac120018
Beschreibung

8.7.2020 [Mi] HERRLICHE TRAVERSIERUNG UNTER DEM BRISI FRÜMSEL UND SELUN!

. Von Walenstadt fahren wir mit PW oder einem Taxi
auf SCHRINA HOCHRUGG 1289 M.

Nach dem Besuch des PAX DENKMALS, steigen wir in den Felsenweg ein, der zur ALP TSCHINGLA führt.

Dieser ausgesetzte Pfad ist mit Griffen und Seilen versichert. ( Blau Weiss Markiert )
Der luftige Aufstieg bietet eine sensationelle Fernsicht hoch über dem Walensee!

Dieses abschüssige Gelände verlangt aber absolute
Trittsicherheit aller Teilnehmenden!

Bei einem ausgiebigen Halt auf der Alp TSCHINGLA auf 1529 M, geniessen wir die Köstlichkeiten der
Alpwirtschaft!

Später wandern wir auf einem Rot Weiss markierten
Weg, gemütlich über das Hochplateau CHLAFFENBÖDEN
zur Alp OBERSÄSS 1726 M.

Über die SCHRINAHÄNGE steigen wir die Südflanke
hinunter und erreichen bald wieder unseren Ausgangspunkt SCHRINA HOCHRUGG.

Nb. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 8 Personen
festgelegt!

19.10.2019
.

Die obigen Angaben stammen aus unserem Tourenreservationssystem (climbIT).