Rimpfischhorn 4199m (H/A/WS+) Daniel Tanner

TourengruppeHochtour, JO (14-22J), Sektion
Startdatum29.8.20
Enddatum30.8.20
Anmeldeschluss26.8.20
Anmeldenhttps://touren.sac-hoherrohn.ch/tours/view/5d76b9ad-8ac8-4efd-a7a0-0186ac120018
Beschreibung

29.8.2020-30.8.2020 [Sa-So] Samstag: Saas Fee – Felskin mit Metro Alpin; Übernachtung in Britanniahütte.
Sonntag: Britanniahütte-Rimpfischhorn.
Retour via Rimpfischsattel-Längfluejoch-Pfulwe-Breitboden-Flue-Stellisee-Blauherd; mit Bahn nach Zermatt.

In den schwierigeren Passagen (III.Grad) können wir gesichert gehen; wie auch über den Gletscher.
Hinfahrt:
Wädenswil ab 11:29 Gl. 2 RE3466
Richtung Zürich HB
Zürich HB an 11:48 Gl. 8
> Umsteigen
Zürich HB ab 12:02 Gl. 32 IC8816
Richtung Brig
Visp an 14:02 Gl.7
>Umsteigen
Visp ab 14:12 Kante A Bus511
Saas-Fee an 15:04 Kande D
Von hier aus mit Metro Alpin nach Felskinn.

Retourfahrt:
Blauherd-Sunnegga-Zermatt-Visp-Zürich-Wädenswil

Tickets kauft jede/r selber.

Die obigen Angaben stammen aus unserem Tourenreservationssystem (climbIT).

Tourenbericht

TeilnehmerInnen
Vollzählig
Verhältnisse
Schlechtwetter

Mit Klick auf das Bild geht’s zur Bildergalerie…

Wegen schlechten Wetters musste die Tour abgesagt werden.

BerichterstatterIn
Daniel Tanner