Nepali Highway (AW/B/T4) Franco Poletti

TourengruppeAlpinwandern (T4-T6), Sektion, Senioren
Startdatum25.8.21
Enddatum26.8.21
Anmeldeschluss6.8.21
Anmeldenhttps://touren.sac-hoherrohn.ch/tours/view/5f32a319-7188-4ec2-adab-02afac120017
Beschreibung

25.8.2021-26.8.2021 [Mi-Do] Einen oder den wohl einzigen Highway der Alpen findet man im Furkagebiet.

Tag 1. wir reisen via Arth-Goldau-Andermatt-Furka Siedelenbach 2278 m an und steigen zur Siedelenhütte 2707 m auf. Da beginnt unsere Higway (T4) Route unterhalb vom Cli Bielenhorn bis zum (wenn noch vorhanden) Gletschertor des Tiefengletscher auf ca. 2500 m. Hinauf zur Albert-Heim Hütte 2539 m. Abstieg zum Hotel Tiefenbach 2105 m Übernachtung DZ/HP. Zeitbedarf ca. 5-6 Std.

Tag 2. Von Tiefenbach nehmen wir den aussichtreichen Urschener Höhenweg nach Andermatt 1435 m unter die Füsse Zeitbedarf ca. 5-6 Std.(T3), Heimreise. Max. 8 Teiln.

Die obigen Angaben stammen aus unserem Tourenreservationssystem (climbIT).