Goms – Binntal TW BGF (S/A/ZS+ – S-) Andreas Walder

TourengruppeSektion, Skitour
Startdatum8.3.21
Enddatum13.3.21
Anmeldeschluss1.1.21
Anmeldenhttps://touren.sac-hoherrohn.ch/tours/view/5e79bdf5-9cc8-47f1-a897-000aac120017
Beschreibung

8.3.2021-13.3.2021 [Mo-Sa] Gebietsbeschreibung:
Von der Lage her ist das Goms sehr schneesicher, bekommt es doch von allen Seiten her Schnee. Vom Süden ab dem Bedrettotal, vom Norden bei Nordstau von Andermatt und sollte es Nordwestlage sein über den Alpenkamm. Einzig die Temperaturen müssen auch hier so tief sein, dass es nicht regnet. Da das Goms eher hoch liegt ist diese Gefahr klein.

Hotel:
Wir sind die ganze Woche im Hotel Jägerheim in Ausserbinn wo wir sehr gut aufgehoben sind. Hier haben wir viele Möglichkeiten Skitouren zu machen. Sei es auf der Anfahrt und Heimfahrt, im Goms oder im Binntal.

Anforderung:
Die Touren sind alle zwischen
1000 – 1800 Hm, die Spitzkehre muss beherrscht werden

Programm:
08. März, Anreise über Realp nach Ausserbinn in unser Hotel. Skitour auf Anreise oder ab Unterkunft

Folgende Skitouren stehen uns zur Verfügung:

ab Oberwald auf die Tällilücke 2721m und das Sidelhorn 2764 m,
ab Ulrichen auf das Blashorn 2776 m,
ab Geschinen auf das Brudelhorn 2791 m,
ab Mühlebach auf den Ärnergalen und weiter je nach Verhältnissen.
Ab dem Binntal aufs Stockhorn 2610 m, auf das Ofenhorn 3236 m ab Fäld 1500 m.
Aufs Eggerhorn 2503 m ab Ausserbinn.
Gandhorn 2468 m ab Fäld und auf den Holzerspitz 2655 m.
Das Schinhorn 2939 m.

Natürlich hat es noch viele weitere Touren Möglichkeiten, die man je nach Verhältnissen machen kann. Wir haben 6 Tage zur Verfügung

13. März Skitour und Heimreise

Die obigen Angaben stammen aus unserem Tourenreservationssystem (climbIT).