Schwantenauer Moor (W/C/T1) Hans Peter Rohrer

TourengruppeSenioren, Wandern (T1-T3)
Startdatum25.2.20
Enddatum25.2.20
Anmeldeschluss24.2.20
Anmeldenhttps://touren.sac-hoherrohn.ch/tours/view/5db150a5-565c-4e75-9760-0235ac120018
Beschreibung

25.2.2020 [Di] Achtung: Wanderung wird wetterbedingt auf Dienstag vorgezogen!!!!!!

Winterwanderung. Wir starten in Biberbrugg, wandern durchs Moor via Teufelsbrücke und Aufstieg zum St. Meinrad. Abstieg via Etzel-Südroute zu Dreiwässern und beenden in Schindellegi.
Kein K+G

Die obigen Angaben stammen aus unserem Tourenreservationssystem (climbIT).

Tourenbericht

TeilnehmerInnen
Max Bircher, Marianne Engeli, Ute Hugentobler, Agnes Isenschmid, Tili Luchsinger, Rico Rubli, Doris von Rickenbach, Theo Zwygart
Verhältnisse
Sonnig, mild. Am Nachmittag heftiger kühler Wind, aufziehende Wolken.

Mit Klick auf das Bild geht’s zur Bildergalerie…

Auch das darf wieder einmal gesagt sein: Wir Senioren und Seniorinnen fühlen uns als volle SAC-Mitglieder. Auch wenn wir nicht mehr auf 4000er steigen können, keine Felswand mehr erklettern können, aber die Liebe zur Natur ist und bleibt uns ans Herz gewachsen. Auch die heutige einfache Wanderung durchs Schwantenauer Moor erfreute alle. Vorne das Moor im winterlichem Kleide (auch ohne Schnee schön), dahinter die Schneeberge, viele sehnsuchtsvollen Blicke: da oben auf dem Berg ganz hinten, da war ich auch mal. Warum ich hier zugegeben etwas sentimental darauf eingehe? Unsere Gespräche auf einer Wanderung wie heute führen eben zwangsläufig dazu. Was hatten wir alle alles erlebt? Wollen wir heute noch ganz jung sein (eher nein)? Es geht uns gut (ausser unseren altersbedingten “Baustellen”). Und genau darum geniessen wir Senioren/innen unsere einfachen Wanderungen doppelt. Und heute war es einfach schön (Punkt). Nur noch zwei Worte dazu: kommt mit!
Hanspeter

BerichterstatterIn
Hanspeter, Fotos Marianne