Schneeschuht. Einsteiger (SS, AU/B/WT3) Hansruedi Bachmann

TourengruppeAusbildung, JO (14-22J), Schneeschuhtour, Sektion, Senioren
Startdatum7.12.19
Enddatum7.12.19
Anmeldeschluss30.11.19
Anmeldenhttps://touren.sac-hoherrohn.ch/tours/view/5c93df1f-7bdc-45d8-b86a-0006ac120019
Beschreibung

7.12.2019 [Sa] Das Tourenziel wird nach den Verhältnissen kurzfristig bestimmt.

Im Rahmen der Tour wird genügend Zeit sein um auf Ausrüstung, Technik, Schwierigkeitsskalen, Beachtung von Wildruhezonen und vieles anderes einzugehen.

Allen Teilnehmenden empfehle ich den Abendkurs Wintervorbereitung vom 28. November 2019.

Für Fragen stehe ich gerne bereits vor der Tour zur Verfügung.

Die obigen Angaben stammen aus unserem Tourenreservationssystem (climbIT).

Tourenbericht

TeilnehmerInnen
Anna Bachmann, Luca Bonfadelli, Kurt Fleischmann, Becky Grant, Andreas Isenschmid, Rainer W. Meichtry
Verhältnisse
bewölkt mit wenigen Sonnenstrahlen, wenig Schnee

Mit Klick auf das Bild geht’s zur Bildergalerie…

Auf der Hinfahrt mit dem Postauto ins Brunni war noch leichter Regen. Die Wolken verzogen sich jedoch bald und wir hatten sogar den einen oder anderen Sonnenstrahl an diesem Tag. Mit der Seilbahn fuhren wir zur Holzegg, wo doch noch etwas Schnee lag. Dort gab es einen ersten «Theorieblock» zu LVS und zur Schneeschuhausrüstung. Danach liefen wir los Richtung Zwäcken. Beim Kaffee wurde auf das Notfallkonzept, das Tourenprogramm unserer Sektion, Kartenmaterial, Literatur, Wildruhezonen und Schwierigkeitsskalen eingegangen. Bald zog es uns wieder nach draussen wo wir Richtung Brünnelistock und weiter zum Furggelenstock aufstiegen. Die Einkehr in der Furggelenhütte durfte nicht fehlen. Danach wartete nur noch der Abstieg nach Brunni und ein letztes Thema, das Nebeneinander von Skitouren- und Schneeschuhgeherinnen und -gehern. Dank gutem Timing erwischten wir das Postauto wie geplant. Es war ein schöner Einsteigertag draussen im Schnee.

BerichterstatterIn
Hansruedi Bachmann (Fotos von Becky, Kurt und Rainer)