Pulverschnee um St, Antönien (S/C/WS+) Jürg Rellstab

TourengruppeJO (14-22J), Sektion, Skitour
Startdatum26.1.20
Enddatum26.1.20
Anmeldeschluss19.1.20
Anmeldenhttps://touren.sac-hoherrohn.ch/tours/view/5d90eab6-f47c-4998-8bf7-01deac120018
Beschreibung

26.1.2020 [So] Fahrt mit PW nach St. Antönien. Ab PP über Untersäss und Alp Garschina zum Girenspitz. Abahrt über Obersäss zum Auto

Die obigen Angaben stammen aus unserem Tourenreservationssystem (climbIT).

Tourenbericht

TeilnehmerInnen
Lea Bachmann, Déborah Boschung, Ariane Faul, Erika Frick, Annette Frommherz, Ueli Griss, Roman Meyer
Verhältnisse
gut, Wetter wechselhaft, Schnee gemischt
Eindrücke
wir hatten pulver - wer hätte das gedacht...

Mit Klick auf das Bild geht’s zur Bildergalerie…

Ja, das Hasenflüeli ob St. Antönien war heute ein begehrter und viel begangener Gipfel. Trotz der vielen Tourengänger wählte Jürg eine weniger populäre Route und so stiegen wir die 1000 Höhenmeter problemlos und mehr oder weniger unter uns hoch bis zum Skidepot unterhalb des Gipfels. Die Gipfelbesteigung hatte es dann etwas in sich und verlangte volle Konzentration. Mit Freude erreichten wir den Gipfel und begannen dann die Abfahrt auf der Nordseite. Der Schnee war abwechlungsreich und vielerorts noch etwas pulvrig. Die tolle Tour war super geführt und hat Spass gemacht!

BerichterstatterIn
Lea Bachmann