Skip to content

Chüemettler 1702m (W/B/T3) Jörg Schwarz

TourengruppeSektion, Wandern (T1-T3)
Startdatum27.10.19
Enddatum27.10.19
Anmeldeschluss26.10.19
Anmeldenhttps://touren.sac-hoherrohn.ch/tours/view/5ce5af4c-83c8-4e9e-a979-0027ac120018
Beschreibung

27.10.2019 [So] Treffpunkt 08.20 Uhr Bahnhof Samstagern.
Fahrt mit PW nach Hagerberg 803m oberhalb Kaltbrunn.
Aufstieg von ca. 3 Std. via Steinegg – Oberbogme 1374m – Gleiterspitz zum Gipfel.
Abstieg via Trüebsite – Oberstögg Bogmen.

Die obigen Angaben stammen aus unserem Tourenreservationssystem (climbIT).

Tourenbericht

TeilnehmerInnen
Gabi Bachmann, Andrea Eigenmann, Susanne Kunz, Elsbeth Reinhard, Silvia Schwarz, Peter Hausmann, Ueli Köppli, Willi Mende, Christian Schwarz
Verhältnisse
schöner Spätherbsttag
Eindrücke
Wandergruppe mit Chüemettler im Hintergrund

Mit Klick auf das Bild geht’s zur Bildergalerie…

Der Tag beginnt mit einem Bonus: Die Umstellung auf die Winterzeit beschert uns 1 Stunde mehr Schlaf. Dazu steht ein strahlend blauer Herbsttag vor der Tür. Mit zwei vollbesetzten Fahrzeugen (unsere Gruppe umfasst heute 10 Personen) fahren wir gut gelaunt und ausgeschlafen bis Hagerberg oberhalb Kaltbrunn, dem Ausgangspunkt unserer Tour. Der Aufstieg verläuft vorerst sanft über Kuhweiden und durch das raschelnde Laub des herbstlichen Waldes. Nach 1 1/2 Stunden wandern genehmigen wir uns einen Kaffee im Alpwirtschäftli Ober Bogmen, bevor es weiter geht Richtung Gipfel. Der rot/weiss markierte Wanderweg wandelt sich alsbald in einen blau/weissen Bergpfad. Diesen meistert die Gruppe mit Bravour. Den einen verlangt er allerdings etwas mehr Adrenalinschübe ab als den anderen, doch umso schöner und überschwänglicher gestalten sich die Gipfelküsse auf dem Chüemettler. Beim Picknick auf dem Gipfel geniessen wir eine herrliche Weit- und Bergsicht. Gestärkt machen wir uns danach auf den Abstieg via Trüebsite – Oberstögg, durch Alpweiden und einen abwechslungsreichen, teilweise auch mit Ketten und Seilen versehenen Pfad durch viel Wald, bevor wir wieder in der kleinen Alpwirtschaft Ober Bogmen eintreffen. Der Blick schweift über die Linthebene, und der Zürich- und Obersee glitzert weit entfernt im Sonnenlicht. Wir fotografieren alle den Chüemettler, der sich von hier aus von seiner besten Seite präsentiert. In bester Stimmung stossen wir an auf die gelungene Tour. Schon im abnehmenden Licht des sich zu Ende neigenden Tages nehmen wir den letzten Abstieg unter die Füsse. Die Autos erreichen wir müde und dankbar in der abendlichen Dämmerung. Ein grosses Dankeschön an Jörg für die abwechslungsreiche Tour.

BerichterstatterIn
Silvia Schwarz

Nächste Touren

Legende


Aufbau der Tourangaben
Startdatum/Enddatum
Tourbezeichnung Zusatzinformation (Tourentyp/Anforderung/­Schwierigkeit) TourenleiterIn

Zusatzinformationen
TW = Tourenwoche
BGF = mit dipl. BergführerIn

Tourentyp und Anforderungen
siehe Tabellen

Schwierigkeit
siehe Schwierigkeitsskalen

TourenleiterIn
siehe TourenleiterInnen

Weitere Informationen
Klick auf die Tourenangaben

Direkt zur Anmeldung auf climbIT
 Klick auf  

TourentypBeschreibung
HHochtour
KKlettertour
BOBouldern
KSKlettersteigtour
BIBiketour
WWandern (T1–T3)
AWAlpinwandern (T4–T6)
SSkitour
SBSnowboardtour
SSSchneeschuhtour
LLLanglauf
EEisklettern
AUAusbildung
CLClubanlass

AnforderungBeschreibung
AFür Könner: mit grosser Ausdauer und/oder Erfahrung in unwegsamem Gelände
BFür Fortgeschrittene: mit mittlerer Ausdauer und/oder etwas Erfahrung in unwegsamem Gelände
CFür Beginner und Geniesser

error: © SAC Hoher Rohn