Freeride in Klosters

Startdatum18.8.14
Enddatum18.8.14

Tourenbericht

TeilnehmerInnen
Francesco und Guido Giusti
Verhältnisse
schön, warm und trockener Trail !

Mit Klick auf das Bild zur Bildergalerie

Letzter Tag der Schulferien. Nach dem am Sonntag Prachtswetter war, ist davon auszugehen, dass die bündner A-Line trocken ist. Also ab nach Klosters. Eine Nachmittagskarte genügt, den damit liegen total 8 Fahrten drin.
Wir fahren 8 mal ab: Total 45.6km und 4600 Hm. Danach sind wir “fertig”.
Ein sehr schöner Nachmittag geht zu Ende. Für Liebhaber von nicht zu schwierigen Trails mit vielen Sprüngen (alle überfahrbar, springen ist nicht pflicht) ist die Strecke sehr empfehlenswert.

BerichterstatterIn
Guido Giusti