St.Antönier Seenwanderung , Carschinahütte (W/B/T2) Alex Burri

TourengruppeSenioren, Wandern (T1-T3)
Startdatum23.9.20
Enddatum23.9.20
Anmeldeschluss20.9.20
Anmeldenhttps://touren.sac-hoherrohn.ch/tours/view/5d6d2d93-3bd4-4dd6-a282-016dac120018
Beschreibung

23.9.2020 [Mi] Rundwanderung St. Antönien- Carschinasee – Carschina SAC Hütte-Sulz-Partnun.
Nach K+G in St.Antönien führt ein guter Wanderweg durch Wald und über Wiesen hinauf zum Meierhofer Aelpli (1867 m) unter dem Chüenhorn Die Bergflanke hoch über dem Tal traversierend erreichen wir den Carschinasee (2180 m) auf einer Hochebene. Der Höhenkurve folgend erreichen wir bald die Carschinafurgga. Es bietet sich an,am Mittag in der herrlich gelegenen Carschinahütte SAC(2229 m ) einzukehren. Gestärkt geht’s auf dem Pfad fast ohne Höhenverlust in Richtung Osten unter den mächtigen Wänden der Sulzfluh vorbei .Nach einer halben Stunde über Alpweiden und kleine Geröllhalden haben wir Sicht auf den Partnunsee. Es folgt ein mässig steiler Abstieg nach Partnun. Mit dem Trottinett fahren wir auf einem asphaltierten Strässchen mit wenig Gefälle nach St.Antönien zurück.
Es gilt das SAC Schutzkonzept zur Eindämmung von Corona.

Die obigen Angaben stammen aus unserem Tourenreservationssystem (climbIT).